Angebote für Fachkräfte


In zahlreichen Fortbildungen erleben wir, wie unterstützend Weiterbildung zum Thema: "Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen" sein kann. Gefühlt wächst die Anzahl an Kindern aus belastenden Lebensverhältnissen mit traumatischen Erfahrungen, somit erhöhen sich auch die Anforderungen im Bereich der Elternarbeit. Oft fehlt den pädagogischen Fachkräften aus Schulen, Kindertageseinrichtungen oder Mitarbeitern der öffentlichen Jugendhilfe, Raum und Zeit zur Reflektion.
Ich arbeite gern mit Ihnen zu ausgewählten Themen im Rahmen einer Fallbesprechung im Einzel- oder im Gruppenkontext. Des Weiteren biete ich Fortbildungen für Fachkräfte und ehrenamtliche Mitarbeiter zum Themenbereich Psychotraumatologie, in Zusammenarbeit (Teamteaching) mit meiner langjährigen Kollegin Silvia Mader an.


Seminare

Die Fort- und Weiterbildungsangebote richten sich an Einzelpersonen, Teams, Gruppen oder auch Institutionen aus der Sozialen Arbeit, Pädagogik, Ausbildungsstätten, Fachhochschulen und Universitäten.


Themenbereiche

• Posttraumatische Verhaltensweisen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
• Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen in Institutionen
• Wie erkenne ich eine Traumatisierung?
• Wie können Eltern traumatisierter Kinder unterstützt werden?
• Wo bleibe ich mit meinen Sorgen und Themen?

Kontakt
Schreiben Sie mir eine Mail, gleich hier:


Ihr Name

Ihre Mailadresse

Betreff

Ihre Nachricht

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu